Band des Jahres 2017

Ashtray kommen aus Mering und machen Melodic Metal. Die Mitglieder der jungen Formation sind zwischen 17 und 20 Jahre alt, die Band besteht seit circa einem halben Jahr. Aktuell planen Ashtray gerade die Veröffentlichung ihrer ersten EP „Masque Of A Clown“, zwei Songs kann man schon auf YouTube anhören.
www.facebook.com/Ashtraybandoffiziell

https://www.youtube.com/watch?v=L0fE_Tqc-ng

Banana White sind ein Produzenten-Trio aus Augsburg im Bereich Electronic-Pop/Dance. Gegründet 2011, spielten sie bereits auf Festivals wie Modular und Grenzenlos. Nach einiger Zeit im Studio feiern sie nun eine musikalische Neuausrichtung. Aktuell arbeiten sie viel mit der jungen Sängerin Luisa Deres zusammen, die auch bei Band des Jahres zusammen mit Banana White auftreten wird.
www.facebook.com/bananawhitemusic

Blazing Spheres spielen experimentellen Stonerrock mit starken Einflüssen aus Psychedelic-Rock und Doom. Beeinflusst von Bands wie Colour Haze und Electric Moon, verzichtet die Band dabei komplett auf Gesang. Der Zuhörer wird von harten Riffs, hypnotischen Improvisationsteilen und atmosphärischen Doomparts in den Bann gezogen.
www.facebook.com/blazingspeheres

Kemal (Gesang), Mo (Gitarre, Background-Gesang), Sevi (Gitarre), Christian (Bass) und Chris (Drums) präsentieren musikalisch ihre eigene Interpretation von Rock und Metal, wobei durchaus auch verschiedene andere Musikrichtungen Einfluss auf ihren Stil haben. Das Resultat sind Songs, die auf der einen Seite klassische Elemente des Metalcores beinhalten, auf der anderen Seite gerne mit der Tradition brechen.
www.facebook.com/comingera

Post-Metalcore aus Augsburg. Die in 2016 gegründete Band überrascht mit der Dynamik ihrer Songs - Harte Riffs gemischt mit Elementen aus Djent, Melodic-Hardcore und Ambient. Die junge fünfköpfige Formation hat bereits beim Amper-Slam in Fürstenfeldbruck mitgemacht und ist dort auch ins Finale gekommen. Es folgten Shows beim SPH Contest und Emergenza in München.
www.facebook.com/denytheband

https://www.youtube.com/watch?v=Lnds2iv_YGQ

Andi Kalb aka Der Meister des roten Presssacks ist der Schrecken aus den Westlichen Wäldern, das Enfant terrible der regionalen Live-Szene, das Menetekel unzähliger “Band des Jahres”-Abende: Der Punkliedermacher aus Dinkelscherben zeigt uns, dass die Mistgabel ein zu Unrecht in Verruf geratenes Instrument der Gegenwartsbewältigung ist und Design keine Entschuldigung für Angepasstsein. Dieser Super-GAU der bayerischen Leitkultur wäre im Mittelalter wegen Ketzerei verbrannt worden.
www.andreaskalb.wordpress.com

Seit Juni 2016 treibt die Augsburger Formation "Ein Quantum Horst" ihr Unwesen in der lokalen Popszene! Mit ihrem "proletarisch-lyrischen Indie-Pop in akustischer Besetzung" läßt die Formation schwer aufhorchen. Ein Quantum Horst sind:

Schorre (Vocals, Posaune)
Felix (Gitarre, Bass, Klavier)
Dölle (Gitarre, Bass)
Bene (Cajón, Percussion)
Schieggy (Trompete)

Fünf geile Jungs; kein Mädchen
Texte: ungezogen anzüglich
Musik: Kann spuren von Bläsern enthalten

www.facebook.com/quantumhorst

https://www.youtube.com/watch?v=CksAwA1eg-o

Franzi Pschera ist eine junge Liedermacherin mit Band aus Augsburg und Umgebung. Sie schreibt Texte übers Leben, Herausforderungen und Erfolge, singt und begleitet sich auf der Akustikgitarre. Die Band besteht aus ihrem Zwillingsbruder Philipp Pschera (Bass und Percussion), Johannes Frericks (Schlagzeug und Gitarre) und David Mayer (Percussion und Trompete).
www.facebook.com/franzi.pschera

https://www.youtube.com/watch?v=BCuOEb75LGA

hannah and the neighbours? Und dann steht sie da ganz alleine, singt so traurige Lieder und man fragt sich nach einer Weile, wo eigentlich die Nachbarn abgeblieben sind, die da mit angekündigt wurden. Dass die nicht mehr kommen, merkt man relativ bald, immerhin am Klavier sitzt noch jemand. Und schon ist die Band komplett! Stilistisch geht’s in Richtung Soul-Pop mit Jazz-Einschlag. In jedem Fall echte Musik aus Augsburg, handgemacht fürs Herz.
www.facebook.com/hannahandtheneighbours.music

Sie sind ein Bandkollektiv aus sechs Musikern, die sich um den Singer-Songwriter Jan Plausteiner gruppiert haben und seit einem Jahr als Band auftreten. Ihr Stil lässt sich vielleicht am ehesten als melancholischer Mix aus Folk und Liedermacherelementen beschreiben. Die Band ist bereits mehrfach in Augsburg aufgetreten: Modular-Festivalzentrale, Kreuzweise, Soho Stage (Gewinner des Songslams), Kresslesmühle, Green Belt sowie beim Kulturufer am Bodensee.
https://www.facebook.com/janplausteinermusic

Jennifer Kristen ist eine 21jährige Solokünstlerin, die es schafft mit ihrer Leidenschaft für Musik Herzen zu berühren. Sie schreibt eigene Songs und singt ihre Lieder auf Englisch und am Klavier."

JUDI sind Dirk Wonhöfer und Julia Schlenker, eine Gitarre, zweistimmiger Gesang. Anders gesagt: "Man nehme Geschichten über dich und mich. Über das Leben, die Liebe und den ganzen Rest. Füge ein bisschen Lyrik, ein wenig Philosophie und eine gute Handvoll Düsterdunkelschwarz hinzu. Wende es von innen nach außen, stülpe es über etwas Leuchtendes und warte ab, was passiert. Und während man wartet, hört man Judi“, so JUDI.

https://www.youtube.com/watch?v=UH2IF2CQWtc

Lost Springs ist eine vierköpfige Band aus Augsburg, die sich Anfang 2016 formiert hat und nur schwer in eine Musikrichtung einordnen lässt. Ihr Sound ist ein wohltemperierter Cocktail aus Rock und Pop, gemischt mit Einflüssen aus Punk, Alternative und Country - mal ruhig und dezent, mal aufgedreht und zum laut Mitsingen. Aktuell nehmen Lost Springs ihr erstes Studioalbum auf, die bereits fertigen Songs sind als EP „Mrs Columbo“ u.a. auf Spotify und iTunes erschienen.
www.facebook.com/lostspringsband

Musik für emotionale Momente, melancholisch, fröhlich, laut und leise: Mary Lou klingen immer nach musikalischen Großbuchstaben. Mit ihrem klassischen Set-up aus Drums, Bass, Gitarren, Keyboards, Gesang und der nostalgischen Nachttischlampe vermitteln sie eine tiefe und naiv-schöne Mischung aus Freiheitsdrang und Einöde-Plädoyer. Alles scheint erlaubt. Hauptsache, es fühlt sich gut an.
www.facebook.com/mary.lou.band.official

Paul Clayton ist Singer-Songwriter. Und leidenschaftlicher Straßenmusiker, weil es ihm die Möglichkeit bietet, in der Welt herumzukommen, Leute kennenzulernen und Musik zu machen. Dabei hat er bereits in Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Holland, Belgien, Slowakei, Ungarn und England gespielt.
www.facebook.com/PaulClaytonOfficial
https://soundcloud.com/paulclaytonofficial/paul-clayton-follow-you

Seiten